Wie verbinde ich digitales Fernsehen? Welchen Tuner für T2 wählen?

Die digitale Fernsehübertragung ermöglicht es, Fernsehsendungen und Filme in höchster Qualität zu genießen. Fernsehen “T2” hat eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen gegenüber anderen Arten von “TV”: hohe Bildqualität, keine Interferenzen, klarer Ton. Interaktive Dienste, Fernsehprogramme usw.

Warum lohnt sich der Umstieg auf T2 TV?

Zu den Vorteilen gehört neben dem hohen Qualitätsniveau die durchschnittliche Verfügbarkeit für mehr als 90 % der Einwohner des Landes. Sie müssen keinen speziellen Signalempfänger kaufen, Sie können den alten, analogen Typ verwenden.

Zu den Nachteilen gehören die begrenzten Kanäle und die Notwendigkeit, einen leistungsstarken Signalempfänger für sehr abgelegene Siedlungen zu installieren. Mit einer Vielzahl von Vorteilen verdrängt der digitale Rundfunk nicht nur das analoge, sondern konkurriert auch gut mit dem Satellitenfernsehen.

So verbinden Sie digitales TV-Foto 2

Siehe auch: Set-Top-Box für digitales Fernsehen

Wie wähle ich eine Antenne für “T2”?

Für den Fernseher “T2” ist tatsächlich fast jede Art von Signalempfänger geeignet. Der Rundfunk im digitalen Format wird in den Dezimeterbändern ausgeführt, und die Frequenzen entsprechen dem herkömmlichen analogen Rundfunk. Mit der billigsten Hornantenne können Sie den Großteil der verfügbaren Kanäle empfangen. Der Hauptfaktor wird der Einsatzort und die Entfernung vom Fernsehturm sein (im Durchschnitt beträgt die Signalempfangsreichweite eines Innenempfängers etwa 10 km).

Fernseher T2

Das Vorhandensein eines Sammelempfängers wird auch kein Hindernis sein, er fängt den Großteil der T2-TV-Kanäle perfekt ein. Wenn Sie sich zu weit vom Turm entfernt befinden, müssen Sie in diesem Fall natürlich einen leistungsstärkeren Empfänger in die Hand nehmen (jede durchschnittliche externe UHF-Antenne funktioniert gut).

Siehe auch: Wie wähle ich eine digitale Heimantenne aus?

Fernseher T2 Foto 2

Wie verbinde ich digitales Fernsehen?

Um “TV – T2” anzuschließen, benötigen Sie eine “UHF” -Antenne eines externen oder internen Typs, ein Fernsehgerät mit einem Steckplatz für das “CAM” -Modul und einen speziellen digitalen Tuner T2. Wenn der Fernseher den speziellen DVB-T2 / MPEG4-Standard (eingebautes Modul) nicht unterstützt, müssen Sie eine spezielle Set-Top-Box erwerben.

So schließen Sie eine Digital-TV-Set-Top-Box an

So schließen Sie digitales Fernsehen an – Ziehen Sie die Option des terrestrischen Fernsehens T2 mit einer einfachen Verbindung von mehr als 20 Kanälen in Betracht. Zuerst müssen Sie verstehen, worum es bei „Digital TV“ geht. Nachdem Sie sich mit diesem Konzept befasst haben, müssen Sie herausfinden, ob sich in Ihrer Nähe aktive Türme befinden (mit dem Arbeitsformat „DVB“ T2). Es ist erforderlich, dass Ihr Wohnort unter den Einfluss eines der Türme fällt.

Digitaltuner T2

Nachdem Sie alle formalen Nuancen herausgefunden haben, müssen Sie sich mit dem Kauf einer Set-Top-Box und dem Anschluss einer Set-Top-Box für digitales Fernsehen befassen.

Wie richte ich den T2-Tuner ein?

Algorithmus zum Einrichten des T2-Tuners:

  1. Der erste Schritt besteht darin, den Tuner anzuschließen, ihn einzuschalten und den Fernseher;
  2. Viele Tuner suchen während der ersten Verbindung automatisch nach verfügbaren Kanälen, und Sie müssen nur auf das Ende der Suchergebnisse warten, andernfalls müssen Sie die Abstimmung selbst vornehmen.
  3. Bei Zimmerantennen mit Verstärkern müssen Sie zum Tuner-Menü gehen und die Antenne anschließen, dann im Menü „Suchen“ den Punkt „Automatische Suche“ auswählen und auf das Ende des Vorgangs warten, am Ende des Vorgangs die Der Tuner verlässt automatisch das Menü und schaltet den ersten Kanal aus der Liste ein.

So richten Sie einen T2-Tuner ein

Im Allgemeinen ist die Antwort auf die Frage, wie eine Set-Top-Box für digitales Fernsehen angeschlossen wird, sehr einfach: Wir verbinden die Set-Top-Box mit dem Fernseher, den Antennenstecker mit der Set-Top-Box, schalten das gesamte System ein, Rufen Sie das Set-Top-Box-Menü auf und führen Sie eine automatische Suche durch.

Siehe auch: Wie kann man kostenlos digitales Fernsehen sehen?

Einrichten eines Fernsehers mit eingebautem Tuner

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass digitales Fernsehen im T2-Format für einen bestimmten Zeitraum vollständig dekodiert wird, ist es möglich, seine Dienste ohne zusätzliche Investitionen zu nutzen. Wenn Sie einen Fernseher mit eingebautem Tuner haben, müssen Sie keine speziellen Karten oder Set-Top-Boxen kaufen. Wenn Sie nur einen Fernseher kaufen, sollten Sie sich im Voraus mit dem Vorhandensein eines eingebauten Moduls für dieses Modell vertraut machen. Dies kann sowohl direkt im Einkaufszentrum selbst als auch in den Internetnetzwerken (auf Online-Portalen) erfolgen , Hersteller).

Um die Dienste von T2 – “TV” zu nutzen, ist fast jedes alte analoge Gerät, externer oder interner Typ, geeignet.

So richten Sie einen T2-Tuner ein Foto 2

Siehe auch: Wie gebe ich Ton von einem Computer an einen Fernseher aus?

Um den Fernseher einzurichten, müssen Sie mit der Fernbedienung zum Menü gehen und den Punkt “Antenne anzeigen” – den Abschnitt “Antenne” auswählen. Dann führt das System eine automatische Suche durch und öffnet den ersten Sender aus der Liste der gefundenen Sender. Selbst mit einem schwachen und alten Signalempfänger ist ein Zugriff auf die meisten Kanäle in hoher digitaler Qualität möglich.

Wenn Sie noch Fragen zum Thema “Welchen Tuner für T2 wählen und wie digitales Fernsehen anschließen?” haben, können Sie diese im Kommentar stellen

Website: tvoykomputer.ru

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.