Wie entfernt man den Adobe Flash Player? Vollständige Anweisungen

Im heutigen Artikel werden wir darüber sprechen, wie man Adobe Flash Player entfernt, eine Softwareumgebung zur Verarbeitung von grafischen Elementen. Dank dieses Programms können bewegte Banner, Videos und jede andere Animation korrekt und korrekt angezeigt werden. Sogar einige Browsergames funktionieren auf Basis einer solchen Technologie. Heutzutage ist Adobe Flash Player jedoch nicht der einzige Prozessor für Videoinhalte, HTML5 findet eine weite Verbreitung – dies ist ein neuer Standard, der sich gerade in Bezug auf die Animation grundlegend von der HTML4-Sprache unterscheidet. Bisher wurden all diese Inhalte einfach auf den Player übertragen, der den Code bereits korrekt verwenden konnte. Außerdem wird der Player nicht nur zum Spielen, sondern auch zum Schreiben von Skripten verwendet.

So entfernen Sie das Adobe Flash Player-Foto 1

HTML5 wird aufgrund seiner Unvollkommenheit, da es noch eine Verfeinerungsphase gibt, nicht überall verwendet. Der Haupthaken ist die korrekte Verarbeitung des Standards in allen Browsern – browserübergreifendes Arbeiten war schon immer ein Problem, aber heute sind wir der finalen Arbeit schon deutlich näher gekommen. Aber auch eine so große Ressource wie YouTube hat auf diesen Standard umgestellt. Jetzt ist es immer weniger möglich, Elemente zu treffen, die auf Adobe Flash Player funktionieren, und warum, weil es ein Standardtool gibt.

Das Entfernen eines Players kann nicht nur mit dem allmählichen Tod der Technologie in Verbindung gebracht werden, sondern auch mit einer fehlerhaften Verarbeitung von Videoinhalten, verschiedenen Fehlern und dergleichen.

[tip]Siehe auch: Adobe Flash Player installieren und aktualisieren [/tip]

Ein weiterer guter Grund, warum ein Benutzer den Player deinstallieren möchte, ist die Einschränkung der Privatsphäre. Mit Hilfe einer solchen Technologie ist es möglich, einige Informationen über den Computer und seine Adresse zu erhalten, was nicht immer angemessen ist.

So entfernen Sie das Adobe Flash Player-Foto 2

Wie deinstalliere ich Adobe Flash Player?

Eine äußerst einfache und standardmäßige Methode zum Deinstallieren von Adobe Flash Player ist die Verwendung der Funktion „Programme und Funktionen“. Sie müssen nichts installieren oder herunterladen, aber die einzige Einschränkung ist, dass der Player teilweise entfernt wird, einige Spuren bleiben und Sie müssen sie manuell bereinigen oder sich mit diesem Zustand abfinden.

  1. Schließen Sie alle Browser, dies kann erfordern, dass Sie Prozesse im “Task-Manager” beenden, da einige Browser offline arbeiten, insbesondere Plugins;
  2. Klicken Sie auf Start;
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Systemsteuerung“;
  4. Wählen Sie die Kachel „Programme und Funktionen“;

So entfernen Sie das Adobe Flash Player-Foto 1

  1. Normalerweise werden 2 Versionen von ActiveX Player und Plugin installiert, die erste wird nur im Internet Explorer verwendet und die zweite in allen anderen Browsern;

So entfernen Sie das Adobe Flash Player-Foto 2

  1. Wählen und löschen Sie jedes Element einzeln.

Die Methode ist in ihrer grundlegenden Funktionsweise sehr einfach, aber wenn Sie eine vollständige Entfernung erreichen möchten, müssen Sie noch einige weitere Schritte ausführen. Gehen Sie also den Pfad C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash entlang und löschen Sie die restlichen Konfigurationsdateien. Geben Sie zusätzlich in der Explorer-Zeile den Link %appdata%\Adobe\Flash Player ein. Der letzte mögliche Speicherort ist %appdata%\Macromedia\Flash Player. Einige Verzeichnisse fehlen möglicherweise, folgen Sie einfach.

[tip]Siehe auch: Warum tritt der Fehler „Shockwave Flash konnte nicht geladen werden“ auf? [/tip]

Es ist erwähnenswert, dass der Player in bestimmten Browsern verbleiben kann, da er im Basispaket enthalten ist. Wir werden diesen Fall etwas später besprechen.

Entfernen von Adobe Flash Player über ein spezielles Tool

Eine alternative und einfachere Möglichkeit, Adobe Flash Player zu deinstallieren und gleichzeitig die Datei vollständig herunterzuladen, ist uninstaller.exe, sie wird auf der offiziellen Website bereitgestellt. Erfordert minimale Benutzereingriffe und wiegt vernachlässigbare Kilobyte. Das Verfahren ist also:

  1. Gehen Sie zur Seite und laden Sie die Datei hoch;

So entfernen Sie das Adobe Flash Player-Foto 3

  1. Schließen Sie analog zur vorherigen Option alle Browser, einschließlich Programme, die dieses Plugin verwenden.
  2. Führen Sie die Anwendung aus, alles wird sehr schnell erledigt;
  3. Stellen Sie sicher, dass kein Flash Player vorhanden ist, Sie können dies auf jeder Website tun, die diese Technologie verwendet. Gehen Sie zum Beispiel zu https://helpx.adobe.com/en/flash-player.html.

So entfernen Sie Adobe Flash Player Photo 4

Wie Sie sehen können, ist dieses Werkzeug so einfach wie möglich zu bedienen und erfordert keinen besonderen Eingriff in die Arbeit. Normalerweise entfernt die Anwendung den Player vollständig aus Browser-Plugins, mit Ausnahme von Google Chrome vermeidet sie dieses Verfahren geschickt.

Adobe Flash Player für Google Chrome deaktivieren

Der einzige Browser mit integriertem Adobe Flash Player ist Google Chrome. Wenn es aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, die richtige Version des Produkts zu installieren, oder Abstürze auftreten, besteht die einzige Möglichkeit, Flash zu verwenden, ohne die Fehlerursache zu ermitteln, darin, den Chrome-Browser zu verwenden.

[tip]Siehe auch: Was tun, wenn Adobe Flash Player nicht installiert ist? [/tip]

Nicht selten wird neben dem nativen Chrome-Plugin auch eine externe Version davon installiert, die für alle Browser gilt, sodass mehrere Plugins gleichzeitig funktionieren. Jede synchrone Arbeit kann unterbrochen werden und Adobe Player ist keine Ausnahme, daher wird bei Problemen in diesem Browser dringend empfohlen, ein Plugin zu deaktivieren.

  1. Starten Sie den Google Chrome-Browser;
  2. Geben Sie die Adresse chrome://plugins/ in die Zeile ein;
  3. Auf der rechten Seite befindet sich das Wort “Mehr”, klicken Sie darauf, um detaillierte Informationen zu den Plugins anzuzeigen;
  4. Wenn neben Adobe Flash Player „2 Dateien“ steht, müssen Sie eine deaktivieren;
  5. Es wird empfohlen, den nativen Spieler zu verlassen und den zweiten in eine inaktive Position zu bringen;

Adobe Flash Player für Google Chrome

Wahrscheinlich ist eine Deinstallation überhaupt nicht erforderlich (in Fällen, in denen Fehler auftreten) und es reicht aus, eines der Plugins einfach zu deaktivieren. Wenn Sie eines aktiv lassen, sollten Sie seine Version überprüfen. Gehen Sie dazu auf den Link chrome://components/ und klicken Sie auf die Schaltfläche “Nach Updates suchen”.

Heute ist eine erhebliche Unannehmlichkeit aufgrund des Remote-Players nicht mehr zu spüren, alle bekannten und beliebten Ressourcen haben auf das moderne HTML5-Format umgestellt oder werden es in naher Zukunft einführen, sodass Sie Flash Player sicher aus dem System entfernen können.

Wenn Sie noch Fragen zum Thema „Wie entferne ich Adobe Flash Player von Ihrem Computer?“ haben, können Sie diese in den Kommentaren stellen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.