Wie aktiviere ich Live-Streaming auf Instagram? Einrichtung der Live-Übertragung

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie das Live-Streaming auf Instagram aktivieren. Instagram ist ein sich aktiv entwickelndes soziales Netzwerk, daher wächst sein Publikum in Russland schnell. Dieses Netzwerk hat im Vergleich zum gleichen VK interessante Funktionen, da es eher darauf abzielt, seine eigenen Seiten zu pflegen und die maximale Anzahl von Details des vergangenen Tages anzuzeigen.

In Anbetracht der Besonderheiten der Richtung der Ressource muss gesagt werden, dass die Live-Übertragung auf Instagram eine logische Fortsetzung der Entwicklung des sozialen Netzwerks ist. So können Sie in einer lebendigeren Atmosphäre Ihre Vision, grundlegende und interessante Pläne mit Abonnenten teilen, Geschäfte machen, im Allgemeinen gibt es viele Anwendungen.

So richten Sie eine Live-Übertragung auf Instagram ein Foto 1

Neben der Tatsache, dass nicht jeder über die Existenz von Sendungen Bescheid weiß, stellen sich häufig Fragen zum Einschalten der Live-Sendung auf Instagram, auf die wir näher eingehen werden. Bevor Sie zum Wesentlichen übergehen, müssen Sie die Merkmale dieser Funktionalität und das Funktionsprinzip beachten.

Live-Übertragungsfunktionen

In letzter Zeit ist sehr auffällig geworden, dass es ein Rennen zwischen Instagram und Snapchat gibt, Periscope hat auch ähnliche Funktionen, diese Dienste haben auch kürzlich ihre Sendungen angekündigt. Trotz der grundsätzlichen Ähnlichkeit des Dienstes mit Twitter kann man ihn kaum als würdigen Konkurrenten bezeichnen. Lassen Sie uns vor einer Live-Übertragung auf Instagram über die technischen Probleme der Situation und die Unterschiede zu anderen Diensten entscheiden.

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass die Übertragung eine eigene Begrenzung hat, sodass die Live-Übertragung von Instagram iPhone oder Android nach einer Stunde endet. Es ist nicht ganz klar, warum dies getan wurde und was Sie daran hindert, längere Gespräche mit Abonnenten zu führen, aber es lohnt sich, sich an diese Einschränkung zu erinnern.

So aktivieren Sie den Live-Stream auf Instagram Foto 1

Jeder Abonnent wird beim Starten der Übertragung über dieses Ereignis benachrichtigt. Dies geschieht in der Regel standardmäßig über Benachrichtigungen oder E-Mails. Dieser Ansatz zieht eine große Anzahl von Freunden zum Senden an.

Siehe auch: Wie registriere ich mich auf Instagram?

Zusätzlich dazu, wie Sie auf Instagram live gehen, müssen Sie wissen, wie der Benutzer Informationen erhalten kann, die Sie übertragen, und dafür gibt es neben dem Profilbild des Benutzers ein spezielles Zeichen “Live”. Wenn Sie dann einfach darauf klicken, gehen Sie sofort zu der Person und erhalten Live-Kommunikation.

So aktivieren Sie den Live-Stream auf Instagram Foto 2

Der Dialog mit Abonnenten erfolgt durch Kommentieren, dh es gibt ein spezielles Formular innerhalb des Videos. Eine ziemlich einfache Funktion, aber sie hilft, mit Menschen zu kommunizieren, Fragen von Interesse zu erhalten und sie zu beantworten. Der Moderator muss den Chat nicht verwenden, sodass Sie Fragen laut beantworten können.

So aktivieren Sie den Live-Stream auf Instagram Foto 3

Bevor Sie mit dem Live-Streaming auf Instagram beginnen, müssen Sie die letzte und sehr wichtige Nuance kennen – das Video wird nicht gespeichert. Das liegt wohl an der großen Anzahl von Schallplatten, die enorme Volumina wiegen. Somit verschwindet unmittelbar nach dem Ende der Online-Übertragung alles und es gibt keine Anzeige an Ihrer Wand.

Wie starte ich das Live-Streaming auf Instagram?

Nachdem wir uns mit den Hauptnuancen vertraut gemacht haben, die die Sendung begleiten, gehen wir zur Schlüsselfrage über: Wie kann man live auf Instagram senden?

  1. Starten Sie die Instagram-App auf Ihrem Smartphone und gehen Sie zum Hauptnachrichten-Feed;
  2. Wählen Sie oben die Schaltfläche “Verlauf” aus;
  3. Gehen Sie innerhalb der Kategorie zu “Ihre Geschichte”. Unmittelbar danach wird ein Bildschirm mit der Funktion zum Erstellen von Geschichten angezeigt.

So starten Sie das Live-Streaming

  1. Darunter befinden sich unter anderem Tabs und „Live“, man kann von einer Seite zur anderen wechseln, indem man einfach den Wisch nach rechts bewegt;
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Live starten“. Für die interaktive Kommunikation können Sie beide Kameras gleichzeitig verwenden, im Rahmen der Übertragung können Sie zwischen Haupt- und Frontkamera wechseln.

So starten Sie den Livestream 2

Nun ist offensichtlich geworden, wie man auf Instagram live sendet und wie kommuniziert wird. Und für eine produktive Sendung ist es notwendig, Dialoge mit Abonnenten zu führen, Wettbewerbe zu veranstalten, sich interessante Aufgaben und Geschichten auszudenken.

Eine weitere häufige, aber nicht ganz offensichtliche Frage ist, wie man eine Live-Übertragung auf Instagram Android macht, aber für ein begrenztes Publikum. Tatsächlich können Sie in dem Moment, in dem Sie die Übertragung starten, die Zielbenutzer und ihre Gruppen auswählen, mit denen Sie kommunizieren möchten. So können Sie sowohl persönliche Gespräche mit Freunden als auch Massenkommunikation mit allen Teilnehmern arrangieren.

Siehe auch: Der umfassendste Test des iPhone 7 und iPhone 7 plus

Wie richte ich eine Live-Übertragung auf Instagram ein, wenn es nicht funktioniert?

Manchmal behaupten Benutzer, dass sie solche Funktionen nicht haben oder einfach nicht funktionieren, und dafür gibt es mehrere Hauptgründe:

  1. Wahrscheinlich wurde die Instagram-App einfach schon lange nicht mehr aktualisiert. Trotz der Tatsache, dass die Funktionalität eher auf der Ressourcenseite vorhanden ist, kann das Vorhandensein einer veralteten Anwendung zu einem Mangel an Übersetzung führen;
  2. Ein häufiges Problem, dass nicht jeder diese Funktion sieht, ist, dass insta das Update in Etappen veröffentlicht. So ergießt sich die Direktübertragung schrittweise in das Leben des Dienstes, zuerst für eine Gruppe von Menschen, dann für eine andere und so weiter. Dies ist auf das Testen der Funktion und die schnelle Fehlerbehebung zurückzuführen, falls vorhanden.

Siehe auch: Wie speichere ich Videos auf meinem Handy?

Im Vergleich zu anderen Diensten hat sich Instagram auf kurzfristige Kommunikation konzentriert und dadurch verschwindet die Sendung unmittelbar nach Fertigstellung einfach. Zusätzlich erschien neben der Live-Übertragung die Funktion zum eingeschränkten Anzeigen von Videos oder Fotos. Wenn Sie also eine beliebige Datei hochladen und die Anzahl der Aufrufe angeben, wird sie sofort nach Erreichen der angegebenen Anzahl gelöscht.

instagram livestream funktioniert nicht

Natürlich hat Instagram diese Funktion nicht ohne eigene Absicht ins Leben gerufen. In Zukunft ist geplant, Sendungen zu monetarisieren, also Werbung einzublenden, die ein gewisses Einkommen bringt. Noch ist nicht ganz klar, ob der Gewinn mit dem Gastgeber geteilt wird oder nicht.

Es gibt viele Möglichkeiten, Live-Übertragungen zu nutzen, sodass Sie freundliche Gespräche führen, Massenveranstaltungen abhalten oder einen Dialog mit den Verbrauchern einer kommerziellen Seite führen, eine Vision teilen und vieles mehr. All dies wird in nur wenigen einfachen Schritten erreicht.

Wenn Sie noch Fragen zum Thema „Wie aktiviere und richte ich die Live-Übertragung auf Instagram ein?“ haben, können Sie diese in den Kommentaren stellen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.