Überprüfung der 6 besten Videokonverter-Software

Heutzutage ist ein Leben ohne Videoaufnahmen kaum noch vorstellbar. Wir sind es gewohnt, sie herunterzuladen und anzusehen, aber was tun, wenn das Format nicht passt? Hier kommt die Videokonverter-Software ins Spiel. Schließlich unterstützt jedes Gerät sein eigenes Format. Der Videokonverter wurde vor langer Zeit erfunden, seitdem gab es viele gute Lösungen.

Video-Foto-Konverter 2

Anzeichen für einen “würdigen” Konverter:

  • die Aufnahme qualitativ hochwertig verarbeitet;
  • bequeme russischsprachige Benutzeroberfläche;
  • eine große Auswahl an Formaten im Konverter;
  • bequeme und verständliche Einstellungsschnittstelle für hochwertige Videoausgabe sowie einen anderen Dateialgorithmus für die Komprimierung;
  • schnelle Dateikonvertierung;
  • tolle Funktionalität;
  • die Möglichkeit, Videos für Gadgets anzuzeigen und zu konvertieren.

Siehe auch: Wie überlagere ich ein Video mit einem Lied?

Irgendein Video Konverter

Dieses Programm zum Konvertieren von Videoformaten ist bei Benutzern sehr beliebt, da es die russische Sprache hat. Die Benutzeroberfläche ist recht einfach, es gibt auch einen Mediaplayer, der vorab in die Software integriert ist. Im Programm können Sie bereits erstellte Profile verwenden oder die Einstellungen für eine benutzerdefinierte Videosequenz festlegen.

Video-Foto-Konverter 3

Mit dem Programm können Sie ein Video schneiden, ein Bild drehen, mehrere Videodateien zusammenführen, einen Screenshot machen usw. Die Hauptnachteile sind Beschwerden über die niedrige Konvertierungsgeschwindigkeit und Diskrepanzen im Video mit der Audiospur.

Format Fabrik

Das kostenlose Videokonverterprogramm unterstützt die russische Version. Es hat alle gängigen Videoformate, sie helfen beim Schneiden des Videos. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist ziemlich schnell, gutes Design und eine wirklich praktische Symbolleiste.

Programm zum Konvertieren von Videoformaten

So konvertieren Sie Videos:

  1. Entscheiden Sie sich für das Format, in das Sie die Datei konvertieren möchten, und legen Sie dann die Einstellungen fest.
  2. Stellen Sie die Qualität ein (hoch, mittel oder niedrig).
  3. Geben Sie bei Bedarf an, was beschnitten und was ausgeschnitten wird.
  4. Speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer.

Nach diesen Einstellungen beginnt die Videoverarbeitung. Geschwindigkeit und Wartezeit hängen von Faktoren ab wie: PC-Leistung, Größe des Originalvideos und Format, in das Sie konvertieren.

Xilisoft Videokonverter

Das Programm zum Konvertieren von Videos in ein anderes Format verarbeitet fast alle Videos im Netzwerk, es gibt auch eine russische Sprache. Enthält eine große Auswahl an Formaten sowie eine Vielzahl von Einstellungen und Optionen zum Bearbeiten und Konvertieren von Videos.

Videokonverter herunterladen

Dieses Programm kann das Videobild bearbeiten: Dazu müssen Sie auf “Effekte” klicken. Es werden Effekte angezeigt, mit denen Sie das Bild verbessern können: Wasserzeichen anwenden, Kanten zuschneiden, Sättigung und Helligkeit anpassen usw. Es ist praktisch, dass Sie sofort sehen können, wie sich das Bild ändert.

Siehe auch: Wie erstelle ich ein Video aus einem Foto auf einem Smartphone?

Total Video Converter

Das Programm reproduziert die Wiedergabe und das Lesen von etwa 40 Audio- und Videoerweiterungen. Beim Konvertieren können 30 Formate gleichzeitig verwendet werden. Die Software verfügt über einen Video-Editor, mit dem es einfach ist, einen Bildschirm zu erstellen, die Audiospur aus dem Video zu extrahieren und als separate Datei zu speichern.

Programm zum Konvertieren von Videos in ein anderes Format

Sie können die Konvertierung sofort starten, aber bei Bedarf können Sie Einstellungen, Konvertierungsoptionen vornehmen. Leider gibt es keine russische Sprache, um mit dem Programm zu arbeiten, benötigen Sie Englischkenntnisse, sonst wird es schwierig sein, es herauszufinden.

Bigasoft Total Video Converter

Sehr einfache, bequeme und schnelle Softwareschnittstelle, selbst ein unerfahrener Benutzer wird es herausfinden. Das Programm bietet eine Vielzahl von Formaten zur Auswahl. Die Software selbst verfügt bereits über eine große Auswahl an Vorlagen, die bei der Konvertierung in das gewünschte Format für Webtechnologien oder Android helfen.

Kostenloser Videokonverter

Das Programm verfügt über einen komfortablen Editor. Es enthält: ein Wasserzeichen, Effekte sowie Werkzeuge zum schnellen und einfachen Trimmen, Erstellen von Untertiteln usw. Das Originalvideo wird gezeigt und was nach dem Anwenden der Effekte passiert ist. Es gibt einen kleinen Nachteil der kostenpflichtigen Software, aber das Programm ist es wert.

Movavi Videokonverter

Diese Option hat eine russische Version, eine komfortable und intuitive Benutzeroberfläche. Eine Funktion des Programms ist, dass Sie nach dem Herunterladen des Videos und der Auswahl des erforderlichen Formats für die Konvertierung bestimmen können, welche Dateigröße nach Abschluss erforderlich ist.

Video-Foto-Konverter 4

Wenn auf einem Flash-Laufwerk, Telefon oder Computer noch etwas freier Speicherplatz vorhanden ist und die Datei viel Speicherplatz beansprucht oder nicht passt, müssen Sie zu Movavi gehen und die erforderliche Größe auswählen. Die Software wählt automatisch die Qualität und aus komprimieren Sie die Datei. Die Funktion ist nützlich für das Web. Zusätzlich gibt es ein Bearbeitungsfeld, in dem Sie: den Kontrast des Bildes ändern, ein Wasserzeichen zeichnen usw. Die Dateikomprimierungsgeschwindigkeit ist ziemlich schnell.

Die Installation eines Videokonvertierungsprogramms ist nicht schwierig. Um eine Wahl zu treffen, müssen Sie verstehen, welche Funktionen und Eigenschaften Sie für die Videokonvertierung benötigen. Wenn Sie sich bereits für das Hauptziel entschieden haben, probieren Sie die Programme in der Praxis aus.

Wenn Sie noch Fragen zum Thema „Die besten Programme zum Konvertieren von Videos im Überblick“ haben, können Sie diese gerne im Kommentar stellen

Website: tvoykomputer.ru

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.